Mittwoch, 30. Mai 2012

Marmelade, die Erste...

... für dieses Jahr.

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich Marmelade eingekocht. Ich habe Erdbeeren bei meinen Eltern gepflückt und diese dann verarbeitet.

Einkochen geht ganz leicht wenn man penibel auf die Sauberkeit der Gläser und Verschlüsse achtet.




1kg Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und kleinschneiden. Ich habe noch den Saft einer Zitrone hinzugefügt. Mit der entsprechenden Menge Gelierzucker (bei mir waren es 500 g des 2:1) und zum Kochen bringen. 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann die Gelierprobe machen: 1 Teelöffel  Marmelade auf einen Unterteller geben. Wenn er nach einigen Sekunden fest ist und nicht verläuft, die Marmelade in Gläser füllen.
Diese vorher mit heißem Wasser ausspülen und abtropfen lassen.

Deckel draufschrauben und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Fertig! :)

Meine Gläser habe ich von Amazon:

Kommentare: