Montag, 9. Januar 2012

Bye Bye Chemie! Hallo Henna!

So meine Hübschen,


nun sitz ich hier, mit nem warmen Batzen aufm Kopf, dessen Konsistenz mich sehr an Kuhfladen erinnert- aber den Geruch mag ich schonmal. Irgendwie riecht es nach Heu :) Sind ja schliesslich nur getrocknete Pflanzen drin.

Verwendet habe ich von Sante: Mahagonirot. Eigentlich hatte ich 2 Packungen gekauft, da ich nicht ganz abschätzen konnte wieviel ich davon für BSL-lange Haare brauche. Eine hat aber locker gereicht!
Angerührt habe ich es mit rotem Früchtetee um die Wirkung zu intensivieren. Seit einer Stunde hab ich es nun auf dem Kopf, eingewickelt in Folie und ein Handtuch drumherum, das soll auch besser für die Farbe sein, welche sich durch die Wärme besser entfalten soll.

Ich denke 2,3 Stunden lass ich es noch drauf, hab heute ja frei und muss nicht mehr aus dem Haus!


Da ich dann heute morgen sowieso in der Speyrer Innenstadt im DM war, bin ich noch bei Bjou brigitte vorbeigehuscht und hab mir Haarschmuck gekauft. Die Sante Haarfarbe findet ihr auch auf Amazon:

100g Mahagonirot Haarfarbe, Santé

Sante PHF & Haarschmuck <3

Diesen Stab hier habe ich bei Claires ergattert. Das ist übrigens meine Haarfarbe vor dem Henna. Extra für euch in der Mittagspause gemacht xD






So bis dann!
Der Rotschopf ♥

Kommentare:

  1. Deine damalige Haarfarbe istja soo schön.^^
    Bin ich ja mal auf die neue gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe sie wird der alten ähnlich ^^ Nur mit Henna ist das so ein Glücksspiel... xD

    AntwortenLöschen